BİLDUNG

BİLDUNG

In Verbindung mit der Entwicklung von Technologien eröffnen sich durch die Veränderung der pädagogischen Ansätze Möglichkeiten für neue Lernmethoden und beschleunigen somit den Wandel zu schülerorientierten und aktiven Lernräumen. Heutzutage besteht ein Bedarf an lernorientierten, flexible und an unterschiedliche Nutzungsszenarien anpassbare, mit Technologie anpassbare, individuelle und interoperable, umwandelbare Möbeln mit gemischten Lernansätzen, die aus der Kombination von Online-Lernwerkzeugen mit persönlichen Lernmethoden bestehen

Als Bürotime bieten wir effektive Lösungen, die jeden Winkel der Bildungseinrichtung in einen Lernort verwandeln. Daher basieren unsere Entwürfe auf aktive Lernansätze, die die Bildung nicht nur auf bestimmte Bereiche einschränken.

Klassenräume

Eines der wichtigsten Kriterien für Klassen, die in Übereinstimmung mit verschiedenen Lern- und Lehrtechniken entwickelt werden müssen, ist, dass sie über Mobilität verfügen sollten, um Lösungen für unmittelbare Bedürfnisse bereitzustellen. Die Klassenräume sollten in der Lage sein, verschiedene Unterrichtsmethoden wie Projektarbeit, Partnerarbeit und Diskussionsgruppen anzubieten.

Sie können mit Bürotime dynamische Lernräume mit Bildungsprodukten erstellen, die in verschiedene Funktionen integriert werden können. Dies ermöglicht eine flexible Neuanordnung in allen Klassenräumen der neuen Generation und eine Neuorganisation für verschiedene Aktivitäten, von Grundschulklassen über Vorlesungen und Labors bis hin zu aktiven Lernbereichen.

Unabhängige Arbeitsbereiche

Der weit verbreitete Einsatz von Technologie kann jede Ecke der Bildungseinrichtung in einen Lernraum verwandeln, indem die Notwendigkeit beseitigt wird, dass es ein physischer Ort wird. Jeder Bereich, in dem eigene Projekte produziert, entwickelt und diskutiert werden kann, kann ein potenzieller Lernraum sein. Diese Lage führt dazu, dass das Verständnis des Lernraums mit Räumen assoziiert wird, die für traditionelle Definitionen weniger geeignet sind. Die „Lernorte der neuen Generation“ umfassen ferner die Verfügbarkeit aller möglichen Bereiche innerhalb oder um eine Bildungsstruktur oder einen Campus für verschiedene Lernaktivitäten. Jeder Bereich, in dem es einen Internetzugang gibt, in dem die Schüler an einem Tisch zusammenkommen, ihre eigenen Projekte produzieren, entwickeln und diskutieren können, kann ein potenzieller Lernraum sein.

Sozialbereiche

Die Erforschung der positiven Auswirkungen des zyklischen Zusammenhangs zwischen Phänomenen der Pädagogik-Raum-Technik auf die Leistungen der Studierenden unterstreicht die Notwendigkeit eines lernorientierten, technologiegestützten Einzel- und Gruppenstudiums, das sich in wechselnde Funktionen und erfahrungsorientierte Bildungsräume einfügt. Aus diesem Grund wird betont, dass ,,Lernbereiche‘‘ heutzutage nicht nur eine Aktivität ist, die zu bestimmten Zeiten in Klassenräumen stattfindet, sondern auch in öffentlichen Räumen und sozialen Bereichen wie Foyers, Korridoren und Cafés fortgesetzt wird.

Jeder Ort innerhalb einer Bildungsstruktur, der Zugang zum Internet und zu neuen Technologien hat und die Möglichkeit hat, individuelle und kollektive Projekte zu produzieren und zu diskutieren, wird als potenzieller Lernort angesehen.

Wohnheimzimmer

Das Konzept des Studentenwohnheimes ist im Allgemeinen eine Art Struktur, die darauf abgezielt ist, das Wohnungsproblem zu lösen. Die veränderten und sich entwickelnden Lebensbedingungen, die Bedürfnisse und Erwartungen der neuen Generation haben jedoch die Funktionalität des Heimatbegriffs über den Wohnungsbau hinaus erweitert.

Die Tatsache, dass die Schlafsäle so konzipiert sind, dass dort junge, aktive Menschen sind, die zum ersten Mal ein eigenes Leben begonnen haben, ihre Grundbedürfnisse befriedigen, nicht das häusliche Umfeld suchen, sich beim Entspannen, Arbeiten und Personalisieren ruhig fühlen, wirkt sich direkt auf die Qualität des Unterrichts aus.

AUSGEWÄHLTE PROJEKTE

  • 1Şehir Unıversıtät istanbul
  • 2New Giza Universität
  • 3Hasan Kalyoncu University
  • 4Eral Schools