20.04.2018
DAS ACHTE KONZEPTGESCHÄFT IM AUSLAND HAT IN QATAR ERÖFFNET

Bürotime investiert weiter in sein Ziel, eine internationale Marke zu werden, und wird im Ausland seinen achten Konzept-Showroom in Qatar eröffnen. Die Eröffnung des Showrooms, der an einer der wichtigsten Straßen von Qatar in der Nähe des Internationalen Flughafens Doha liegt, findet am 14. März statt. An der Eröffnung werden der Handelsattaché von Doha und die türkische Botschaft Qatar teilnehmen.

Bürotime plant, im Jahr 2018 seine Auslandsgeschäfte in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika auf insgesamt 32 zu erhöhen, und bereitet sich im Zuge dessen auf die Eröffnung seines ersten Konzept-Showrooms des Jahres in Qatar vor. Der führende Hersteller, der mit dem Ziel investiert, eine internationale Marke zu werden, hat sich mit der Familie Al Mana, einer der ältesten Familien von Qatar, getroffen. Die Eröffnung des 576 m2 großen Konzept-Showrooms findet am Mittwoch, den 14. März um 18:00 Uhr in Anwesenheit von Hüseyin Tosunoğlu, Vorstandsvorsitzender von Bürotime, Şaban İren, Geschäftsführer von Bürotime, dem Handelsattaché von Doha und der türkischen Botschaft Qatar statt. 

Wir werden zur geschäftlichen Kooperation zwischen der Türkei und Qatar beitragen

Hüseyin Tosunoğlu, Vorstandsvorsitzender von Bürotime: „Wir von Bürotime sind stolz, mit einem innovativen und modernen Konzept in Qatar vertreten zu sein.Wir haben unser Geschäft gemeinsam mit der Familie Al Mana, einer der ältesten Familien von Qatar, in einem zweistöckigen Gebäude auf einer 576 m² großen Fläche eingerichtet. Unsere Zusammenarbeit, die seit ca. 10 Jahren besteht, hat mit dem Franchise-Vertrag ihren Höhepunkt erreicht. Wir glauben, dass unser Geschäft die geschäftliche Beziehung und Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Qatar verstärken und unseren Umsatz steigern wird. Des Weiteren freuen wir uns, zur engen Beziehung zwischen beiden Länden beizutragen.“ 


  • Neuigkeiten teilen